700 TVL SONY® EFFIO? D-WDR Vario Objektiv 2,8-12mm

Artikelnummer: 8730

Kategorie: IR-Nachtsichtkamera


jetzt nur 199,20 €

inkl. 19% USt., (Standart)

Alter Preis: 249,00 €
Rabatt: 20%
knapper Lagerbestand


Beschreibung

Zum Einsatz direkt gegen extremes Gegenlicht geeignete, wetterfeste, max. 50 m

Nachtsichtkamera mit einstellbaren Blickwinkel zwischen 25 bis 85 Grad und

1/3 SONY ® EFFIO? DSP-Chip für den Innen- und Außenbereich.
Je nach Einstellung zwischen kleinstem und größtem Blickwinkel können Ereignisse

von 50 bis 1 Meter tags,sowie 20 bis 1 Meter nachts gesehen und Personen

von 13 bis 1 Meter tags, sowie 10 bis 1 Meter nachts wiedererkannt werden.

Eine Gesichtsidentifizierung ist je nach Winkel zwischen 8 und 1 Meter tags,
sowie 5 bis 1 Meter nachts möglich. 

D-WDR:

= extrem hohe Dynamik mit automatischer Kontrastregelung (abschaltbar)

zur zeitgleich perfekten Darstellung von Objekten in hellen und dunklen Bereichen

keine überstrahlten oder schwarzen Flächen bei starken Kontrastunterschieden,

wie z. B. bei Sonne und Schatten

zum Einsatz direkt gegen extremes Gegenlicht, z. B. zur Personenerkennung

im Innenbereich vor mit Tageslicht durchfluteten Fensterfronten

Anwendung:

Innen- und Außenbereiche, Privat und kleines Gewerbe

auch für völlige Dunkelheit

realistische Infrarot-Reichweite ohne Reflexionen: 15 - 20 m

z. B. für Eingangsbereiche, Gänge, Hauswände, Garten, Parkplätze

Überwachungsbereich sollte 2 - 12 m entfernt sein

Überwachungsbereich kann durch variables Objektiv exakt eingestellt werden

Überwachungsaufgaben:

Identifizierung fremder Personen (Fahndungsbild): max. 8 m Entfernung

(Überwachungsbereich dabei max. 4 m breit)

Identifizierung bekannter Personen und PKW (Wiedererkennung):

max. 13 m Entfernung (Überwachungsbereich dabei max. 7 m breit)

Beobachtung von Ereignissen ca. 20 m

Farbe

silber-grau

Bauform

offensichtlich

Chipsatz

Sony-Effio-Chip 700TVL

Nachsichttechnik

prof. Infrarot mit Cut

Auto-Iris-Blende (Sonnenschutz)

nicht vorhanden

PTZ-Steuerung

nicht vorhanden

Marke

Tosi

Lieferzeit

1-3 Tage

Technische Daten

Variofocal-Objektiv:

2,8 - 12 mm

F 1.2

Blickwinkel 25 - 85 Grad

von außen einstellbar

Chip/Auflösung/Lichtempfindlichkeit:

1/3 SONY ® EFFIO? DSP

960H EXview HAD CCD II Chip

700 TVL, 976 x 582 Pixel

D-WDR siehe oben, im OSD-Menü einstellbar

DNR = digitale Rauschunterdrückung, nahezu rauschfreie Bilder, im OSD-Menü abschaltbar

mehr Infos: http://www.sony.net/Products/SC-HP/effiowld/index.html

Hinweis: Bei Einspeisung in konventionelle PAL-Videotechnik, wie z. B. Langzeitrekorder, TV-Geräte oder PC-Videokarten, stehen 560 TVL entsprechend der maximalen PAL-Auflösung von 752 x 582 Pixel zur Verfügung.

OSD-Menü und Funktionen:

AES = Auto-Electronic-Shutter = elektronische Blende, manuell einstellbar oder automatisch

AGC = Auto-Gain-Control = konstanter Videopegel bei allen Lichtverhältnissen, einstellbar

AWB = Auto-White-Balance 2500K - 9500K = automatischer Abgleich für natürliches Weiß oder manuell einstellbar

Turbo-AWB = wahlweise schneller Weißabgleich, z. B. für wechselnde Lichtverhältnisse Tag- zu Kunstlicht

DNR siehe oben

D-WDR siehe oben

Zwei-Zonen-BLC = Gegenlichtkompensierung in zwei definierbaren Zonen

HLC = überbelichtete Bildflächen, z. B. Scheinwerfer, werden geschwärzt, zur optimalen Darstellung der Umgebung

Tag/Nacht = automatischer S/W-Nacht-Modus, Umschaltpunkt und Hysterese einstellbar, abschaltbar oder dauerhaft S/W

Kamera ID = definierbarer Kameraname kann wahlweise eingeblendet werden

Kontrast und Schärfe einstellbar

Spiegelbildfunktion zuschaltbar

Lichtempfindlichkeit:

0,001 Lux = sehr hohe physikalische Empfindlichkeit

Privatzonen:

acht separate Bildbereiche können geschwärzt werden zur Ausblendung privater Bereiche

Linienmarkierung:

Einblendung von frei definierbaren Abstandslinien, z. B. als Parkhilfe

Bewegungserkennung:

frei definierbar

optische Signalisierung von Bewegungen im Bild

Gammakorrektur: 

0,45 = für natürlich wirkende Helligkeits- und Kontrastverhältnisse

Infrarot:

72 IR-LEDs

IR-Licht: 850 nm

Reichweite 15 - 20 m

Der Infrarot-Scheinwerfer leuchtet in einem Winkel von 50 Grad und passt somit optimal zu der mittleren Einstellung des Vario-Objektivs. Bei dem Betrieb der Kamera mit größerem Öffnungswinkel, z. B. mit 60 Grad, sind die Bildbereiche an den Seitenrändern schwächer ausgeleuchtet, falls keine reflektierenden Bereiche, wie z. B. Hauswände, vorhanden sind.

Anschlüsse/Energie:

12 V

0,36 A

Niederspannungsanschluss

DC-Hohlkupplung 2.1 mm

Video BNC

passendes energieeffizientes Netzteil kann dazu bestellt werden

passende für Video und Strom kombinierte Kamerakabel in Wunschlänge 5 - 150 Meter inkl. Netzteil am Kabelende können als Anschlusssets dazu bestellt werden

einfaches Verlegen und besseres Kabelmanagement an der Überwachungskamera) und/oder für außen taugliche Varianten (wettergeschützt) und/oder industrietaugliche Varianten (RG 59) möglich

Wandhalter im Lieferumfang:

3-axial

Aluminium

Kabelführung im Wandarm

Abmessungen:

310 (Länge) x 100 (Breite) x 110 (Höhe) mm

Temperatur/Luftfeuchtigkeit/Gehäuse/Schutzgrad:

-20 - +50 °C

Alugehäuse 100 % tauglich für Außenbereiche

IP 55 wasserabweisend

 


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikel weiterempfehlen

Artikel weiterempfehlen



Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.