Netzwerk Videoüberwachung

Megapixel-Videoüberwachung sollte überall dort eingesetzt werden, wo es aus einer Position um max. Detailerkennung der Live-Bilder (im lokalen Netzwerk) und Aufzeichnungen geht und gute Lichtverhältnisse bzw. entsprechend starke Infrarottechnik vorhanden ist. Weiterhin sollten die überwachten Stellen so gewählt sein, dass sich dort die Objekte nicht sonderlich schnell bewegen können, z. B. Zäune, Parkplätze, an Autos, Türen, Eingänge, Einfahrten, Schranken, Kurven usw. Denn Megapixel-Kameras eignen nicht für schnell bewegte Überwachungsobjekte, da sie diese insbesondere bei kritischen Lichtverhältnissen verwischen.
  
Top Angebote